Der Schneeberger Weihnachtsbaum steht

Vorbereitung 20 Meter hohe Fichte wurde heute aufgestellt

Foto: Georg Dostmann

Schneeberg. Am heutigen Donnerstag wurde der Schneeberger Weihnachtsbaum gefällt und auf dem Markt aufgestellt. Dieser wurde von der Schneeberger Wohnungsbaugesellschaft zur Verfügung gestellt und am frühen Morgen in der Kirbachstraße 23 in Schneeberg geholt. Über die Karl-Liebknecht-Straße, die Dietz-Straße, die Seminarstraße und den Fürstenplatz ging es schließlich in einem 90-minütigen Transport Richtung Marktplatz.

Dabei stellte die Größe des Baumes das Transportunternehmen vor zahlreiche Herausforderungen. Bei dem diesjährigen Weihnachtsbaum handelt es sich um eine Fichte, die etwa 20 Meter hoch ist. Dieser wird bis zum 08. Januar 2018 auf dem Markt stehen bleiben.