Die Annaberger Gartenbahn fasziniert alle

Ausflug Modelleisenbahnverein lädt immer samstags ein

Annaberg-Buchholz. 

Annaberg-Buchholz. Sie ist beliebt bei Jung und Alt, die Gartenbahn im Frohnauer Wohnpark "Louise Otto-Peters". Noch bis 4. Oktober lädt der Annaberger Modelleisenbahnverein "Oberes Erzgebirge" immer samstags sowie an Sonn- und Feiertagen von 13 bis 18 Uhr zum Gartenbahnbetrieb ein. Aufgrund der Corona-Pandemie war kein Fahrbetrieb möglich, doch nun dreht die Bahn wieder ihre Runden.

Viel zum Erleben und Erkunden

Auch Roger Rösel und seine Töchter Luisa und Cosima sind oft im Wohnpark und erfreuen sich neben vielem anderen an der liebevoll aufgebauten Bahn. Für den Annaberger Papa steht fest: "Wir sind öfter hier, weil es im Park so viel zu erleben und erkunden gibt. Die Mädels können auf dem Spielplatz toben, die Tiere beobachten, Fahrrad fahren, die Gartenbahn bestaunen und man kann Kaffee trinken oder etwas essen."