• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Drachenboote auf dem Filzteich

Schneeberg. 

Die Bade-Saison am Filzteich in Schneeberg neigt sich so langsam dem Ende zu: doch bevor sich die Tore zum Strandbad schließen, steht noch ein Spektakel der besonderen Art auf dem Programm. Die Stadtwerke Schneeberg sind diesen Samstag ab 9 Uhr Gastgeber für das 9. Silberstrom-Drachenbootrennen. Stadtwerke-Chef Gunar Friedrich (vorn), der als "Wikinger" das Boot der Stadtwerke steuert, erwartet wieder hunderte Teilnehmer, die fest entschlossen sind, ihr Bestes zu geben und die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Wer zum Schluss den begehrten Drachenboot-Silberstrompokal in Händen hält, wird sich auf dem Wasser entscheiden. Es treten jeweils vier Mannschaften in vier Drachenbooten parallel zueinander an. Zu bewältigen gilt es eine gut 250 Meter lange Strecke. Gefragt sind Teamgeist aber auch Kraft, Ausdauer und Ehrgeiz. Natürlich darf der Spaß nicht fehlen.



Prospekte