• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Dreimal Rodelspaß im Erzgebirge

Freizeitspaß Für die ganze Familie in der Ferienzeit

Neben vielen Ferienangeboten für Ferienkinder im Erzgebirgskreis bieten die Orte Oberwiesenthal, Gelenau und Seiffen das Besondere: Sommer-Rodelspaß für die gesamte Familie.

Auf dem Dach Sachsens im kurvenreichen Labyrinth ist auf der Sommerrodelbahn Rodelspaß für Ferienkinder ein besonderes Vergnügen, bergab zu sausen. Am kommenden Freitag ist am Skihang zusätzlich Nachtrodeln mit Live-Musik und Lagerfeuer ab 20.00 Uhr angesagt.

Freizeitspaß für die ganze Familie verspricht innerhalb täglicher Öffnungszeiten jeden Mittwoch und noch bis zum 12. August der Familientag mit verschiedenen Angeboten, wie Kletterwand, an der Sommerrodelbahn in Seiffen. Nachdem Besucher die Fahrt mit der 175m langen Bergaufbahn und den wunderschönen Ausblick genossen haben, warten 733m purer Rodelspaß mit 9 Steilkurven auf kleine und große Fahrgäste. Daneben stehen Nachtrodeln unter Flutlicht jeweils freitags und samstags noch bis Ferienende auf dem Plan. Unweit des Schwimmbades in Gelenau befindet sich die Alpine Coaster Bahn, eine 580 Meter-Rodelbahn, auf der das Rodeln auf rasanter Strecke Erwachsenen und Kindern gleichermaßen viel Freude bereitet. Bevor der Fahrgast mit einer Geschwindigkeit von 40 km/h eine spannende und abwechslungsreiche Talfahrt erlebt, wird er mittels eines 170m langen Schlepplifts auf eine Höhe von 521 Metern über NN befördert. Alle Bahnen sind täglich geöffnet, nur bei schlechtem Wetter und nasser Fahrbahn ist der Betrieb nicht möglich.



Prospekte