• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Dreiste Diebe treiben ihr Unwesen im Erzgebirge

blaulicht Einbrüche in vier PKW in Oelsnitz und Lugau

Oelsnitz/Lugau. 

Oelsnitz/Lugau. Der Polizei wurden im Laufe des Vormittags vier Einbrüche in Pkw gemeldet.

Drei PKW-Einbrüche in Oelsnitz

 

In der Unteren Hauptstraße in Oelsnitz/Erzgeb. haben Unbekannte die Scheibe eines PKW Skoda eingeschlagen. Aus dem Inneren erbeuteten sie Bargeld aus einer Geldbörse. Das Portemonnaie selbst ließen sie zurück.

Ähnlich gingen die Täter in der Oberen Teichstraße an einem PkW Dacia vor. Auch hier entwendeten sie Bargeld. In der Lugauer Straße drangen die Unbekannten in einen PKW Seat ein.

 

Auch in Lugau schlugen die Gauner zu

In Lugau schlugen die Täter die Scheibe eines in der Gartenstraße geparkten PKW Citroën ein und nahmen ebenfalls Bargeld aus einer Geldbörse an sich und verschwanden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 1.900 Euro, der Stehlschaden auf ca. 100 Euro.

 

Die Polizei warnt

"Lassen Sie keine Wertgegenstände in Ihrem Fahrzeug, auch nicht bei nur kurzer Abwesenheit! Ein Auto ist kein Tresor und Gelegenheit macht bekanntlich Diebe. Also ersparen Sie sich die unnötige Arbeit, Zeit und Rennerei und nehmen Sie Wertgegenstände beim Verlassen des Fahrzeugs mit sich."

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!