• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge
Vogtland

Ehrenfriedersdorf: 90 Meter Starkstromkabel geklaut

blaulicht Diebe machen sich an Firmengeländen zu schaffen

Ehrenfriedersdorf. 

Ehrenfriedersdorf. Am vergangenen Wochenende verschafften sich Unbekannte in der Geyerschen Straße Zutritt auf ein Firmengelände. In der Folge machten sich die Eindringlinge an einem Sicherungskasten zu schaffen, schnitten anschließend rund 90 Meter Starkstromkabel von einem Kran ab und verschwanden damit. Der dabei entstandene Stehl- und Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 6 000 Euro.

Auch im Gewerbegebiet nahe der B 95 gelangten Unbekannte auf ein Firmengelände. Ins Auge der Täter stach dabei ein abgestellter Lkw MAN, aus dem die Diebe ca. 300 Liter Dieselkraftstoff entwendeten. Es entstand Sach- und Stehlschaden von etwa 350 Euro.



Prospekte