• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

EHV Aue verlängert Vertrag mit Arnar Birkir Halfdansson

Handball Personalplanung geht weiter voran

Lößnitz. 

Lößnitz. Beim Handball-Zweitligist EHV Aue ist man mit der Personalplanung erneut ein gutes Stück vorangekommen. Wie der Verein mitteilt, hat man den bestehenden Vertrag mit Arnar Birkir Halfdansson um ein weiteres Jahr verlängert. Der 27-jährige Isländer hatte vor der letzten Saison von SønderjyskE aus Dänemark nach Aue gewechselt. Bisher hat Arnar Birkir Halfdansson im Trikot der Auer Handballer 61 Tore erzielt. Manager Rüdiger Jurke freue sich, dass die Vertragsverlängerung gelungen ist: "Er ist Linkshändler und das ist immer nicht so einfach, jemanden zu finden. Arnar ist nicht nur ein guter Handballer, sondern auch ein besonderer Typ." Was die Personalplanung für die kommende Saison angeht, habe man jetzt noch ein bis zwei Baustellen: "Das versuchen wir noch zu klären. Die Mannschaft bleibt weitgehend zusammen. Wir spielen gerade keine schlechte Saison und wenn wir dann noch besser eingespielt sind, geht sicher noch einiges mehr, wenn auch die Verletzten Erik Töpfer und Goncalo Ribeiro zurück ins Team kommen."



Prospekte