Ein Bier im Rieseniglu gefällig?

Praxis Angehender Bauingenier testet sein Können

Foto: Georg Ulrich-Dostmann

Lauter. Vincenz Schwengfelder (23) hat in der ersten und zweiten Januarwoche 2017 zusammen mit sechs Kumpels ein Rieseniglu gebaut. Dieses ist 4 x 3 x 3 Meter groß und bietet Platz für eine Biertischgarnitur und bis zu 12 Personen.

Das Iglu beinhaltet auch ein Fenster aus Eis. Da er Bauningenieurwesen studiert, wollte er sein theoretisches Wissen einmal in der Praxis anwenden. Dazu hat er mit seinen Freunden Schnee und Wasser und Mörtelkisten zu Eisblöcken geformt, diese übereinander gesetzt und die Fugen mit nassem Schnee zugemacht.