• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Ein Warm-up für die große Party

Oktoberfest Vorverkauf im Jugendclub erfolgt am Freitagabend

Börnichen. 

Börnichen. Wer am 15. September beim Börnichener Oktoberfest dabei sein will, sollte sich schon diesen Freitag auf den Weg zum gastgebenden Jugendclub "Börnschen United" begeben. In dessen Vereinsräumen am Festplatz beginnt nämlich 18 Uhr der Vorverkauf, bei dem es erfahrungsgemäß zu einer langen Schlange kommt. "In den letzten zwei Jahren waren die 1500 Karten, die wir im Vorfeld verkaufen, binnen einer Stunde weg", sagt der Vereinsvorsitzende Martin Trinks. Er rät daher zu einem zeitigen Kommen und verspricht den Gästen, die Wartezeit mit Verpflegung und Musik aufzulockern.

2500 Gäste werden erwartet

"Pro Person gibt es maximal zehn Karten, und ein Käufer muss mindestens 18 Jahre alt sein", sagt Trinks und ergänzt: "Wir versuchen den Vorverkauf so unterhaltsam wie möglich zu machen. In gewisser Weise bietet er einen kleinen Vorgeschmack auf das große Oktoberfest." Die Veranstaltung Mitte September, zu der wieder an die 2500 Gäste erwartet werden, erfordert auch in diesem Jahr wieder eine intensive Vorbereitung. Das "Warm-up" am Freitag ist nur ein winziger Teil davon.

Bewährtes Programm kommt gut an

Mit der Organisation begannen die Börnichner schon unmittelbar nach ihrem letztjährigen Oktoberfest, indem sie dieselben Musiker für 2018 erneut verpflichteten. Als Vorband werden also wieder die Drebachtaler auftreten, ehe die Bühne am späteren Abend der Party-Band "Sicherheitshalbe" aus Massenbachhausen (Baden-Württemberg) gehört. "Sie sind letztes Jahr beim Publikum sehr gut angekommen. Deshalb haben wir uns entschlossen, noch einmal zusammen zu feiern", erklärt Trinks.

Generell hält der Jugendclub bei der neunten Auflage des Oktoberfests am bewährten Programm fest. So erfolgt 18 Uhr die feierliche Eröffnung in Form des Bieranstichs. Danach treten auch mehrere Tanzgruppen aus der Region auf.



Prospekte