Eine spannende Zeitreise zu den Bergknappen

Veranstaltung Schaubergwerk bittet zu Führung mit Geleucht

eine-spannende-zeitreise-zu-den-bergknappen
Eine Erlebnistour mit Geleucht. Foto: Armin Leischel

Waschleithe. Für Kinder ab vier Jahre hält das Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" spezielle Erlebnisangebote bereit. Ausgestattet mit Helm und Geleucht wartet auf alle kleinen Besucher eine spannende Zeitreise in die Welt der Bergknappen vom Fürstenberg. Am 25. März ab 13 Uhr lernen die Kinder fachmännisch die Arbeit der Bergleute Untertage kennen.

Sie entdecken unterirdische Seen, weißen Marmor und können mit Schlägel und Eisen ihren eigenen Stein aus dem Fels schlagen. Gemeinsam mit dem Bergführer geht es hinab in die Tiefe des Berges. Dort angekommen, sind alle Kinder eingeladen verborgene Schätze zu entdecken. Die Schatzsuche führt vorbei an unterirdischen Bergseen und dem geheimnisvollen Schlafplatz des Berggeistes.

Sind alle Schätze nach spannender Suche endlich geborgen, geht es zurück nach oben. In der wohlig warmen Bergschmiede werden die Kinder zum Bergmannsquiz erwartet. Die besten Bergmänner dürfen sich auf kleine Preise und den Titel "Bergknappe vom Fürstenberg" freuen.

Weitere Informationen dazu erhält man unter der Telefonnummer 03774 24252. Außerdem eröffnen die Heimatfreunde an der Heimatecke ihre diesjährige Saison am 30. März, wenn das Wetter mitspielt.