Eine Wasserprobe gefällig?

Sosa. Die Talsperre Sosa feiert ihren sechzigsten Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt es Sonntag einen Informationstag direkt an der Talsperre. Die Mauerkrone ist dann zwischen 10 und 15 Uhr geöffnet - Wanderfreunde können so ihre Tour rund um die Talsperre planen. Das Staupersonal steht für Fragen der Besucher zur Verfügung und Neugierige haben sogar die einmalige Gelegenheit, einen Blick in den Kontrollgang der Talsperre Sosa zu werfen. Zudem ist eine kleine Ausstellung rund um das Thema Talsperre aufgebaut. Diese beschäftigt sich mit Dingen, wie Bauwerksüberwachung, Instandhaltung, Technik, Hydrologie und Meteorologie. Zu sehen sind in diesem Zusammenhang auch einige interessante Exponate, wie die sogenannte Ruttner-Flasche, die Staumeister Eckhard Konkol (im Bild) zeigt. Damit sei es möglich, Wasserproben aus einer gewünschten Tiefe zu entnehmen.