Eines der ersten Angebote: U16-Disco

Programm Kulturzentrum bietet Veranstaltungen für Jugendliche

eines-der-ersten-angebote-u16-disco
Max Uhlig ist Betriebsleiter des Kulturzentrums "Glück Auf" in Eibenstock. Foto: R. Wendland

Aue. Im Kulturzentrum "Glück Auf" in Eibenstock tut sich etwas. Man hat es geschafft, dass in den Räumlichkeiten wieder ein bis zwei Veranstaltungen im Monat laufen. Neu ist, so Max Uhlig, der dort seit gut zwei Jahren Betriebsleiter ist, dass man ab sofort mehr für die Jugend tun möchte, sprich mehr jugendfördernde Veranstaltungen organisieren.

Speziell für junge Leute steht am 13. Oktober eine U16-Disco auf dem Programm. Es ist die erste Veranstaltung konkret für Jugendliche. Das Ganze ist keine Eintagsfliege. "Es sollen weitere Sachen folgen", so Max Uhlig. Geplant sei unter anderem ein Kreativ-Workshop für Kinder. Dort soll es um das Bemalen von Radkappen gehen. Man wolle erst einmal sehen, wie das Ganze angenommen wird und dann weitere Veranstaltungen dieser Art anvisieren.

Im Kulturhaus ist jetzt immer am zweiten und vierten Samstag im Monat Sprechzeit: in dem Rahmen läuft der Kartenvorverkauf für anstehende Veranstaltungen. Interessierte, die vorhaben, die Räumlichkeit zu mieten, können sich umschauen. Info und Karten gibt es auch online: www.kulturzentrum-eibenstock.de.