Einkaufs- und Erlebnisnacht in Zwönitz

Entwicklung Gewerbetreibende wollen Innenstadt beleben

einkaufs-und-erlebnisnacht-in-zwoenitz
Zur Zwönitzer Einkaufs- und Erlebnisnacht sind auch Oldtimer durch die Stadtgerollt. Foto: Ralf Wendland

Zwönitz. Die Innenstadt von Zwönitz beleben und Leute dazu animieren in der Stadt einkaufen zu gehen und damit den Einzelhandel vor Ort zu stärken, das haben sich die Zwönitzer auf die Fahne geschrieben.

Ein Baustein ist die Einkaufs- und Erlebnisnacht, die der Gewerbe- und Verkehrsverein Zwönitz jetzt zum fünften Mal auf die Beine gestellt hat. Schatzmeisterin Anja Schlitz sagt: "Das Wetter hat gepasst und die Geschäfte haben sich alle etwas einfallen lassen." Traditionelles Handwerk in Form von Schiede-Vorführungen, eine Modenschau, eine kleine Oldtimer-Präsentation, Tanzeinlagen und einiges mehr, haben Besucher in die Stadt gelockt. Wie der Zwönitzer Manfred Meyer erklärt, sei eine solche Einkaufsnacht gut, weil einfach mehr Zeit hat sich umzuschauen, als das unter der Woche der Fall ist. Viele haben die Gelegenheit zum Bummeln genutzt und ganz nebenbei Freunde und Bekannte getroffen.