Erzgebirgsverein ruft zum Mitmachen auf

Wettbewerb 20. Auflage der Jugendkulturtage

Schneeberg. 

Der Erzgebirgsverein steckt bereits mittendrin in den Vorbereitungen für die 20. Erzgebirgischen Jugendkulturtage im kommenden Jahr. Wie Wolfgang Stiehler vom Erzgebirgsverein informiert, sind Kinder und Jugendliche schon jetzt aufgerufen, sich an der Jubiläumsveranstaltung zu beteiligen. Der Bereich "Schnitzen, Klöppeln und Basteln mit Naturmaterialien" ist für den 27. April 2013 im "Museum für bergmännische Volkskunst" Schneeberg geplant. Was den Bereich "Gesang, Instrumentalmusik und Mundart" angeht, so steht am 28. April 2013 das Kulturzentrum "Erzhammer" in Annaberg-Buchholz als Location.

Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 26 Jahren. Eine Mitgliedschaft im Erzgebirgsverein ist nicht Bedingung - mitmachen kann jedes junge Talent. Bei der Kategorie Gesang, Instrumentalmusik und Mundart sollen die Teilnehmer ein eigenständiges, maximal 15-minütiges Programm darbieten. Ein Thema ist nicht vorgegeben. Jedoch sollte der Beitrag einen eindeutigen Bezug zum Erzgebirgischen haben.