Exhibitionist verschreckt 15-Jährige auf Friedhof

blaulicht Wer kennt den Mann?

Neukirchen. 

Neukirchen. Am Mittwoch kam es auf dem Friedhof im Kirchsteig zu einer Belästigung gegen eine 15-Jährige.

Die Jugendliche befand sich gegen 13:15 Uhr auf dem Friedhof als ein unbekannter Mann nach Hilfe rief. Daraufhin eilte das Mädchen zum Unbekannten und näherte sich bis auf wenige Meter. Daraufhin entblößte der Mann sein Geschlechtsteil und manipulierte daran.

Die 15-Jährige flüchtete vom Geschehen, woraufhin auch der Täter vom Friedhofsgelände lief und in einen roten PKW stieg.

Beschrieben wurde der Exhibitionist als etwa 60 Jahre alter, 1,80 bis 185 Meter großer und schlanker Mann mit Kurzhaarschnitt. Der rote PKW wurde womöglich als Dacia erkannt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen aufgenommen, dennoch werden Zeugen gebeten sich bei der Polizei zu melden.