Fabian Kalig bleibt bei den Veilchen

Fußball Vertrag um weitere drei Jahre verlängert

fabian-kalig-bleibt-bei-den-veilchen
Präsident Helge Leonhardt und Fabian Kalig. Foto: FC Erzgebirge Aue  Foto: FC Erzgebirge Aue

Aue. Der FC Erzgebirge Aue verlängerte heute den Vertrag mit Abwehrspieler Fabian Kalig um weitere drei Jahre. Damit spielt der 25-Jährige bis Ende Juni 2021 bei den Veilchen. "Ich fühle mich sehr wohl in Aue, darum ist mir die Entscheidung nicht schwer gefallen", so Fabian Kalig. "Jetzt freue ich mich, weitere 3 Jahre fürs Erzgebirge aufzulaufen."

Auch Präsident Helge Leonhardt zeigt sich zufrieden: "Foxer hat sich in der abgelaufenen Saison super entwickelt und ist als Stammspieler in der Abwehrkette nicht mehr weg zu denken. Mit der Vertragsverlängerung setzt er ein Zeichen und genau solche Typen braucht unser Club."