• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Faschingssaison beginnt im Zeichen der Kunst

Karneval Dittmannsdorfer Narren übernehmen das Rathaus

Dittmannsdorf. 

Dittmannsdorf.Wieder einmal ist Nico Wollnitzke seinen goldenen Rathausschlüssel los. Zum Auftakt der Faschingssaison musste der Gornauer Bürgermeister diesen an den Dittmannsdorfer Heimatverein abtreten. Genauer gesagt, an Heidi Nitsche und Anton Bartel, die als Prinzenpaar die Klein-Tiroler Narren anführen. "Kunst und Krempel" lautet diesmal das Motto.

Bürgermeister freut sich über leichte Aufgaben

Zur Eröffnung am 11.11. zauberten die Karnevalisten die Mona Lisa auf die Bühne, machten zugleich aber auch Nico Wollnitzke zu einem Künstler. Im Stile von Christo verhüllte er eine Spielzeughalle, zudem baute er aus Lego-Steinen ein neues Bauhaus-Objekt. "Schön leicht waren die Aufgaben diesmal", freute sich der Bürgermeister. Am 26. Februar, wenn er seinen Rathausschlüssel zurückholen muss, dürfte es schwieriger werden. Bis dahin hat die 26. Klein-Tiroler Faschingssaison aber noch viel zu bieten.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!