FC Erzgebirge verliert gegen Holstein Kiel

Fußball Knapp 9.000 Zuschauer kamen zum Spiel der Veilchen gegen die Kieler Störche

Aue. 

Aue. Der FC Erzgebirge Aue konnte sich nicht gegen Hohlstein Kiel durchsetzen.

Mit einem 1:2 haben sich die Holstein Kieler den Sieg geholt. Kiel ist seit sieben Spielen ohne Niederlage und schiebt sich weiter an die oberste Tabellenregion heran.

 

In der Bildergalerie sind die Bilder zum heutigen Spiel zu finden.