• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

FCE: Dauerkarten behalten ihre Gültigkeit

FUSSBALL Tickets sind bei nächsten Spielen mit Fans nutzbar

Aue. 

Aue. Nach wie vor ist unklar, wann und wie es in der 2. Fußball-Bundesliga weitergeht. Doch beim FC Erzgebirge Aue laufen die Vorbereitungen für eine Fortsetzung der Spielzeit bereits auf Hochtouren. Dabei scheint klar, dass die noch ausstehenden Spiele der aktuellen Saison als Geisterspiele über den Rasen gehen. Was also passiert mit den Dauerkarten und VIP-Tickets? Diese Frage hat der Verein bereits deutlich beantwortet. Sie behalten für die kommende Saison ihre Gültigkeit. Besitzer solcher Tickets sollen also ihre aktuellen Karten behalten und auf keinen Fall wegschmeißen. Sobald die ersten Heimspiele mit Zuschauern anstehen, können diese mit der Dauerkarte dieser Saison genutzt werden. Details allerdings sind offen.

Der Verein schreibt dazu auf seiner Homepage: "Wie viele Spiele das betrifft und welchen Preis ihr dann für die restliche Saison noch bezahlen müsstet, teilen wir euch mit, sobald Klarheit herrscht."

Der kleine Vorteil liegt auf der Hand. Die Anhänger der Lila-Weißen müssen nicht entscheiden, ob und wann sie eine Dauerkarte für die neue Saison kaufen. "Diese Entscheidung könnt ihr treffen, sobald die neue Saison für Zuschauer offiziell und normal angelaufen ist", heißt es weiter. Eine ähnliche Verfahrensweise soll auch im Bereich der Sponsoren umgesetzt werden. Auch ihre VIP-Karten behalten ihre Gültigkeit. "Das ist auch unabhängigdavon, ob der Vertrag für die neue Saison verlängert oder zum 30.06.2020 gekündigt wurde", teilt der FCE mit. Wer bereits einen neuen Vertrag für die kommende Saison abgeschlossen hat, erhalte eine Verminderung des Preises. Auch hier gilt: Sie behalten zunächst ihre Gültigkeit.

 BLICK ins Postfach? Abonnieren Sie unseren Newsletter!