FCE: Männel unterschreibt Vertragsverlängerung

Fussball Torhüter bleibt dem Team erhalten

fce-maennel-unterschreibt-vertragsverlaengerung
Foto: FC Erzgebirge Aue

Aue. Der Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat allen Grund zur Freude: Pünktlich zu Weihnachten unterschreibt Stammtorhüter und Kapitän Martin Männel die Vertragsverlängerung.

Der FCE-Vereinspräsident Helge Leonhardt zeigt sich überglücklich. "Es ist absolut toll, dass Martin seine weitere sportliche Zukunft bei uns in Aue sieht. In der Hinserie hat Martin einmal mehr sehr eindrucksvoll bewiesen, dass er ein überragender Torhüter ist. Sein Können und seine Klasse sprechen einfach für sich. Darüber hinaus ist Martin auch als Kapitän und Leader eine echte Persönlichkeit im Gefüge unserer Mannschaft und dementsprechend für mich und mein Trainerteam ein sehr wichtiger Ansprechpartner." Bis Ende Juni 2022 wird der 29-Jährige sein Team unterstützen.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben