Feuchter Blick hinter die Kulissen

Termin Sonderaktionen zum Weltwassertag im Thermalbad

feuchter-blick-hinter-die-kulissen
Die Fontänen sollte man nicht nur am Weltwassertag genießen.Foto: Stefan Hopf

Thermalbad Wiesenbad. Am 22. März ist Weltwassertag. An diesem Tag wird an die Bedeutung des Wassers für Mensch und Natur erinnert. Überall gibt es dazu Sonderaktionen. Unter dem Motto "Den Sprung wagen" lädt die Therme Miriquidi in Thermalbad Wiesenbad von 16 bis 21 Uhr zum Weltwassertag ein.

Kinder haben freien Eintritt

Dazu informiert Anja Nestler vom Marketing: "Um 16 Uhr begrüßen wir die Besucher zu unserem Aktionstag in der Therme Miriquidi. Es lohnt sich, die speziellen Angebote zu nutzen. Geburtstagskinder und Kinder unter 16 Jahren haben am Weltwassertag freien Eintritt. Freuen darf man sich auch auf die Kreativität der Schüler der Grundschule Wiesa. Sie beschäftigen sich in ihrer Projektwoche mit dem Thema Wasser und werden mit ihren künstlerischen Werken den Thermenbereich zum Weltwassertag ausgestalten."

Alles rund ums Wasser

Ab 16.30 Uhr werden verschiedene Angebote wie Aquafitness und Entspannungsschwimmen im Bewegungsbecken vorgestellt. Auch das Wiesenbader Kräuter-Kochstudio ist mit dabei und zeigt wie appetitlich das Wiesenbader Thermalwasser präsentiert oder in Smoothies verwendet werden kann. Außerdem gibt's Empfehlungen zur gesunden Ernährung und die Gäste dürfen sich auf Kostproben aus dem Wiesenbader Kräuterladen und dem Kurparkrestaurant im Foyer freuen. "Wer sich dafür interessiert, wie es hinter den Kulissen aussieht und welche enorme Technik nötig ist um immer sauberes Wasser zum Baden zu haben, der sollte sich 16.30 Uhr am Kurmittelschalter zur Technischen Führung einfinden", so Anja Nestler. Voranmeldung unter 03733 / 504 1488. Um 18 Uhr heißt es zeitgleich mit allen anderen sächsischen Bädern: "Den Sprung wagen!" www.wiesenbad.de