window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Feuerwehrgroßeinsatz in Schwarzenberg

Blaulicht Verbranntes Essen war die Ursache

Schwarzenberg. 

Schwarzenberg. Am Donnerstagabend kam es in Schwarzenberg zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Im Wohngebiet Sonnenleithe nahm gegen 23.20 Uhr ein Anwohner Brandgeruch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses war. Als nach dem Klingeln an der Wohnungstür, aus der der Brandgeruch drang, niemand reagierte, wurde davon ausgegangen, dass sich in der Wohnung noch jemand befindet und möglicherweise in einer hilflosen Lage ist. Die Feuerwehren aus Beierfeld, Sachsenfeld, Schwarzenberg Hauptwache und der Kreisbrandmeister sowie Rettungsdienst und Polizei rückten an. Es stellte sich glücklicherweise heraus, dass in besagter Wohnung lediglich das Essen angebrannt war, da der Mieter während des Kochens einschlief. Er wurde ambulant behandelt.