Fichtelberg: So wird der Skihang im Sommer genutzt

Wetter "Landschaftspfleger" grasen auf dem Skihang

"Landschaftspfleger" sind wieder unterwegs Foto: Thomas Fritzsch

Oberwiesenthal. Wer kennt sie nicht, die großen Schafherden an den Deichen der Nordsee. Doch nicht nur dort sind die vierbeinigen Landschaftspfleger in Aktion zu erleben. Auch am höchsten Gipfel des sächsischen Erzgebirges, auf den Flächen um die Fichtelbergschanzenanlage, grasen seit einigen Tagen wieder über 200 Tiere eines Neudorfer Schäfers. Die Herde wird noch bis September im Kurort Oberwiesenthal bleiben.