• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Flieger-Asse laden zum Fest

Tipp Flugsportvereine präsentieren sich Gästen

Großrückerswalde. 

Die drei auf dem Flugplatz beheimateten Flugsportvereine laden am Samstag und am Sonntag jeweils von 10 bis 18 zum diesjährigen Fliegerfest ein. "Neben einer Technikschau gibt e am Himmel allerhand zu sehen", sagte der Leiter des Organisationsteams Jurek Leschner. Segelflugzeuge des Fliegerclubs Großrückerswalde werden in die Lüfte geschleppt und drehen dort ihre Runden. Die Sportler des Fallschirmsprungvereins Rüwalders stürzen sich aus der legendären Antonow in die Tiefe. Auch die Ultraleicht-Flugzeuge des Luftsportvereins Erzgebirge können die Besucher beobachten und darin mitfliegen. "Gästeflüge sind sowohl im Segelflugzeug, als auch im Motorsegler und Motorflugzeug möglich", so Jurek Leschner.

Kinder können kleine Segelflugmodelle basteln. "Hauptsache, es bleibt trocken. Nur bei schlechter Sicht und bei Niederschlägen müssen die Flugzeuge aus Sicherheitsgründen am Boden bleiben" räumte der Pobershauer ein. Plan B ist dann eine ausgiebige Flugzeugausstellung und die Möglichkeit in diese Probe zu sitzen.



Prospekte