• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Frühling anstatt Winter-Grüne Landschaft anstatt Schnee im Erzgebirge

Sonnenuntergang Eine kleine Bildergalerie zum Sonnenuntergang

Region. 

Region. Frühlingswetter mitten im Winter. Aktuell ist das Wetter alles andere als winterlich. Mit einer südlichen Strömung gab es am Dienstag föhniges Wetter mit entsprechenden warmen Temperaturen. In den Föhntälern kletterte das Thermometer auf bis zu 16 °C, in Bayern auf bis zu 20 °C. Keine Spur von winterlichem Wetter. Das ändert sich auch in den nächsten Tagen nicht. Die Großwetterlage müsste sich hierzu komplett ändern. Nur mit einer nördlichen Strömung kann polare Kaltluft nach Deutschland gelangen. Neben einigen sonnigen Tagen gibt es aber auch einen anderen klaren Vorteil des jetzigen Wetters. Gegen 16 Uhr konnte man einen wunderschönen Sonnenuntergang bestaunen. So auch heute über Annaberg-Buchholz.

Viel Spaß beim durchklicken.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!