• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Freizeitkegeln angesagt

Kegeln 17. Turnier um den Wanderpokal des Grünhainer KSV

Der Grünhainer KSV lädt zu seinem 17. Turnier der Freizeitmannschaften um den Wanderpokal ein. Termin ist der 2. April, Beginn 17:30 Uhr in der Grünhainer Kegelsportanlage. Startberechtigt sind Mannschaften aus dem Freizeitbereich mit jeweils 4 Teilnehmern. Spielmodus: pro Lauf 2x 15 Kugeln in die Vollen (Änderungen vorbehalten).

Das Startgeld beträgt 10 Euro pro Mannschaft. Jede Freizeitgruppe kann mehrere Mannschaften stellen. Alle teilnehmenden Mannschaften erhalten einen Erinnerungspokal. Pokalverteidiger ist die 1. Mannschaft von Aue-Neudörfel.

Aue Neudörfel I (920),

"Sportfreunde" Großolbersdorf (849),

"De Zwäntzer" (795),

Diakonie (790),

Spiegelwaldmurmler I (760),

Neudörfel II (705),

SpiegelwaldmurmlerI II (600).

Nur 2010 gelang es der Diakonie Lößnitz die Neudörfler zu entthronen. Gelingt das zum zweiten Mal?

Meldungen möglichst bis zum 25. März an den Grünhainer Kegelsportverein unter Tel. 03774/63379.