• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Frontale Kollision: Schwerer Unfall in Schwarzenberg

Unfall Zwei Verletzte im Krankenhaus

Schwarzenberg. 

Schwarzenberg. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend gegen 20:50 Uhr auf der B 101 in Schwarzenberg. Der Biker einer Honda befuhr am Abend die B 101 in Richtung Lauter-Bernsbach. An der Kreuzung Grünhainer Straße / Neustädter Ring übersah der Fahrer eines Opel den nahenden Biker vermutlich zu spät, sodass beide Fahrzeuge auf der Kreuzung nahezu frontal kollidierten.

Zwei Verletzte im Krankenhaus

Neben zwei Rettungswagen und zwei Notärzten, wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenberg Hauptwache mit alarmiert. Die Kameraden sicherten die Einsatzstelle ab und unterstützten anfangs den Rettungsdienst bei seinen Arbeiten. Anschließend streuten die Kameraden auslaufende Betriebsmittel mit Ölbindemittel ab. Im Einsatz waren hier 15 Kameraden. Bei dem Unfall wurde der Biker schwer, die Beifahrerin des Opels leicht verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die B 101 blieb für etwa zwei Stunden gesperrt. Zur genauen Unfallursache ermittelt die Polizei. Zum Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.



Prospekte