• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Fußgänger tödlich verunglückt

Unfall 78-Jähriger erlitt seinen Verletzungen

Olbernhau. Gegen 8.40 Uhr überquerte ein 78-Jähriger Mann am heutigen Dienstagmorgen die Gerbergasse (B 171). Der Mann wurde dabei von einem aus Richtung Töpfergasse fahrenden PKW Audi (Fahrer 47) erfasst und erlitt noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz und die Unfallstelle war gegen 12 Uhr beräumt. Am Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.



Prospekte