Gesundheitsmesse: Eine Premiere für Aue

Messe Kommendes Wochenende steht im Zeichen der Gesundheit

gesundheitsmesse-eine-premiere-fuer-aue
Ernährungsberaterinnen Sandra Müller (li) und Sylvie Lutz (re) Foto: Ralf Wendland

Aue. Das Gesundheitsnetzwerk "ERZgesund" geht einen weiteren Schritt. So feiert im Kulturhaus in Aue die "Gesundheitsmesse - Bewegung, Veränderung, Vision" am Freitag Premiere.

Insgesamt nutzen 40 Aussteller diese Plattform. Eingeladen sind am Vormittag Unternehmer und von 13.00 bis 17.00 Uhr öffnet die Messe für interessierte Besucher ihre Tore. Projektleiterin Angelika Unger sagt, man habe eine sehr gute Resonanz von Ausstellern erhalten und musste aus Kapazitätsgründen einigen sogar absagen.

Mit der Messe führt man regionale Leistungserbringer und Nutzer zusammen. Mit dabei sind unter anderen auch die Ernährungsberaterinnen Sandra Müller und Sylvie Lutz - hier bei der Messe-Präsentation mit Siegfried Bäumler, Leiter der Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz.

Die Messe ist nicht nur zum durchschlendern. Geplant sind auch verschiedene Vorträge rund um das Thema Gesundheit und Betriebliches Gesundheitsmanagement.