Goldener Herbst in Drebach gefeiert

Herbstfest Unter dem Motto "Der Herbst steht auf der Leiter"

goldener-herbst-in-drebach-gefeiert
Die Leiterin des Drebacher Bürgerhauses, Saskia Kuban (links), erhält von Heike Sikorski Einblicke in die Produkte, die bei Workshops im Ambrossgut entstanden. Foto: A. Bauer

Drebach. Obwohl sich der Sommer noch einmal kurz zurückmeldete, ist im Drebacher Bürgerhaus vor wenigen Tagen die neue Jahreszeit gefeiert worden. Beim Herbstfest ging es nicht um blühende Pflanzen, sondern um ihre Verwendung nach der Blüte.

Unter dem Motto "Der Herbst steht auf der Leiter" erfuhren die mehr als 200 Besucher alles über Kräuter, Honig und Früchte. "Vor allem unsere Liköre waren diesmal sehr gefragt", betont Saskia Kuban. Die Leiterin des Bürgerhauses macht das Interesse auch vom Wetter abhängig: "Kerzen spielten an diesem sonnigen, warmen Tag nicht so die Rolle. Stattdessen ging es eher um die fruchtigen Sachen."

Konkurrenz oder Ergänzung?

Wie zum Beispiel den Aronia-Likör, dessen Zutaten wie bei allen anderen Produkten aus dem hauseigenen Garten stammen. Ein Teil des Angebots im Bürgerhaus stammte allerdings auch aus dem Ambrossgut Schönbrunn, das ebenso über einen Kräutergarten verfügt. "Wir sehen uns nicht als Konkurrenz, sondern ergänzen uns eher", sagt Saskia Kuban über die seit einigen Jahren bestehende Kooperation.

"Das Bürgerhaus ist immer bei unserer Saisoneröffnung im Frühjahr dabei. Wir kommen dafür zum Herbstfest immer nach Drebach", erklärt Heike Sikorski. Die Museumspädagogin aus dem Ambrossgut organisiert in Schönbrunn zahlreiche Workshops, deren Produkte beim Herbstfest stets großes Interesse wecken. Diesmal ging es beispielsweise verstärkt um Ringelblumenseife, Beinwellsalbe und Kräutersalze.

Doch auch Honig und Äpfel spielten beim Herbstfest im Bürgerhaus eine wichtige Rolle. Schließlich war auch Imker Danilo Weber aus Großolbersdorf vor Ort, der durch eine Glaswand Einblicke in seinen Bienenstock gewährte. Und Pomologe Kai Geringswald war fleißig damit beschäftigt, die Sorten mitgebrachter Äpfel zu bestimmen.