• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Gornau: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall mit Radfahrerin

Blaulicht Nach einem abgebrochenen Überholmanöver kam es zur Kollision

Gornau. 

Gornau. Eine 44-jährige Radfahrerin befuhr am Freitagnachmittag Nähe Gormau den Zubringer zwischen B 174 und Kreisverkehr Chemnitzer Straße (S 235) aus Richtung B 174 kommend. Ein 18-jähriger Fahrer eines PKW Skoda beabsichtigte die Radfahrerin zu überholen, brach den Überholvorgang aber wegen des nahenden Gegenverkehrs ab. Dies bemerkte eine 39-jährige Fahrerin eines PKW Mercedes zu spät und fuhr auf den Skoda auf. In der Folge kam der 18-Jährige von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Radfahrerin, die dadurch zu Sturz kam. Der Skoda Fahrer erlitt leichte und die Radfahrerin schwere Verletzungen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 18.300 Euro. Die S 235 musste zeitweise vollgesperrt werden.