Gottesdienste auch weiterhin im Mittel Erzgebirgs Fenrsehen

Religion Nächste Station ist Mauersberg - Pfingstmontag traditionell auf dem Katzenstein

Mauersberg. 

Mauersberg. Viele Christen atmen derzeit auf. Sie dürfen, wenn auch unter den geltenden Hygieneauflagen, wieder zum Gottesdienst gehen. Bislang dienten die vom "Mittel Erzgebirgs Fernsehen" aufgezeichneten Gottesdienste als Ersatz dafür. Zehnmal kam bislang eine Kirchgemeinde der Region in die heimischen Wohnzimmer. "Wir wollen auch jetzt nicht damit aufhören", sagte der Vorsitzende des "Christlichen Vereins Junger Menschen Lichtblick" Stefan Macher.

TV-Aufzeichnung als Ergänzung

Er hatte die Aktion in Absprache mit dem Sender und den Kirchgemeinden ins Leben gerufen. Den Grund für die Fortführung der Aufzeichnungen hat er rasch erklärt. "Es gibt Angehörige von Risikogruppen, die sich noch nicht in die Kirchen trauen und Menschen, die momentan nicht hinkommen. Für sie soll es die Aufzeichnungen auch weiterhin geben", sagte der 32-Jährige. Daher ist das Angebot als Ergänzung zu sehen und nicht etwa als Konkurrenz zu den ab sofort stattfindenden Veranstaltungen in den Kirchen.

Am Mittwoch ist das Drehteam deswegen in der Mauersberger Kirche gewesen. Pfarrer Andreas Lau hält die Predigt. Musikalisch wird er unter anderem von Kantor Johannes Stuhlemmer und Manuela Rösch unterstützt. Bislang sei das TV-Angebot sehr gut angenommen worden. Dessen ist sich Stefan Macher sicher. "Wir haben viele Rückmeldungen von Menschen aus unserer Umgebung, die uns versichert haben, dass ihnen das sehr wichtig ist", so der Lauterbacher.

Regionen können sich noch melden

Die Sendungen sind auch über "YouTube" abrufbar. Etwa 2.000 Klicks pro Gottesdienst stimmen Stefan Macher zuversichtlich. Für die nächsten Wochen können sich Gemeinden aus der Region noch melden. Am Pfingstmontag wird auf dem Pobershauer Katzenstein aufgezeichnet. Ein Jugendgottesdienst ist ebenfalls bereits abgesichert. Ideen oder Rückfragen dazu sind per Email an mail@cvjm-lichtblick.de oder einen Brief an CVJM Lichtblick, Oberdorf 24, 09496 Marienberg OT Lauterbach möglich. Informationen und alle Gottesdienste gibt es auch unter www.cvjm-lichtblick.de.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!