• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Granitpflaster für Parkplatz in Lauter-Bernsbach

Investition 83.000 Euro kostet Neubau von Stellflächen

Lauter-Bernsbach. 

Lauter-Bernsbach. Am Friedhof in Lauter ist in den vergangenen Wochen ein neuer Parkplatz entstanden. Knapp 83.000 Euro haben die sechs Parktaschen inklusive Zufahrt und Fußweg gekostet. Zirka die Hälfte der Investitionssumme stammte aus Fördermitteln der Leader-Region.

Die Stadt Lauter-Bernsbach unterstützte das Vorhaben und stellte einen Baukostenzuschuss zur Verfügung. Bürgermeister Thomas Kunzmann freut sich: "Es wurde Granitpflaster verbaut, das eine hohe Belastbarkeit aufweist." Die Maßnahme war wichtig, weil die Situation in der Lutherstraße angespannt war. Dort stellten Friedhofbesucher - sehr zum Leidwesen der Anwohner - beidseitig der Straße ihre Fahrzeuge ab. Mit den sechs neuen Kurzzeitparkplätzen soll die Situation entschärft werden. "Als Kommune sind wir froh, dass die Kirche auf die schwierige Situation reagiert hat", sagt Stadtchef Kunzmann und freut sich über die Umsetzung. Mit den Arbeiten wurde das ortsansässige Unternehmen, die GSG Baugesellschaft mbH aus Lauter-Bernsbach beauftragt. Entstanden ist dabei auch ein normgerechter Behindertenstellplatz.