Großrückerswalder Sänger bekommt das Siegerauto

Aktion Hauptgewinn geht an Samuel Rösch

Annaberg-B. 

Annaberg-B. Für Samuel Rösch, den Gewinner von "Voice of Germany" 2018, schlug am Freitag eine glückliche Stunde. Dem Großrückerswalder wurde im Annaberger Autohaus Ratio Mobil sein Hauptgewinn, ein SEAT Arona übergeben. Das Sondermodell Beats erhält Samuel Rösch als Siegerpreis von "Voice of Germany" 2018.

Strahlend nahm der junge Sänger seinen neuen Wagen in Empfang und sagte: "Ich freue mich sehr, nun ein so gutes Auto zu haben. Da ich deutschlandweit unterwegs bin, ist es für mich wichtig mobil zu sein. Noch dazu ist es ein tolles Fahrzeug. Es ist sehr modern und genau das, was eine jugendliche Zielgruppe anspricht." Überreicht wurde der Gewinn von Rüdiger Heinze, dem Filialleiter von Ratio Mobil in Annaberg-Buchholz.

Er betonte: "Das Auto hat SEAT als Hauptgewinn zur Verfügung gestellt. Ratio Mobil in Annaberg liefert es aus, da Großrückerswalde zu unserem Bereich gehört. Wir sind sehr stolz darauf, dass Samuel Rösch das Fahrzeug bekommt." Übrigens, zurzeit ist Samuel Rösch sehr viel mit seiner Band unterwegs. Infos dazu gibt es im Internet unter www.paperclip-band.de und https://www.instagram.com/samuroeschofficial/. Das Autohaus Ratio Mobil ist im Netz unter www.ratiocar.de zu finden.