• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

"Gut Holz" räumt Preise ab

Kegeln 25. Auflage des Kegelsportvereins

Grünhain. 

Der Grünhainer Kegelsportverein KSV lädt vom 2. bis 4. Oktober zu seinem "Großen 25. Preiskegeln" in das Keglerheim an der Auer Straße, direkt am Sportplatz, ein.

"Auch in der momentan wirtschaftlich nicht einfachen Situation ist der Grünhainer KSV auf Sponsoren zugegangen ohne die dieses Event nicht möglich wäre", sagte Vereinsvorsitzender Carsten Wendler. Gelegenheit zum Preise-Abräumen ist am 2. Oktober ab 17 Uhr, am 3. Oktober von 10 bis 20 Uhr und am 4. Oktober von 10 bis 16:30 Uhr. Im Anschluss werden gegen 17 Uhr die Preise vergeben. Die Wertung erfolgt getrennt nach Kindern und Erwachsenen. Der Einsatz beträgt 1,50 EUR für Erwachsene (ab der 7. Serie nur noch 1,00 EUR) sowie 50 Cent für Kinder bis 14 Jahren. Gespielt werden 2x 5 Kugeln auf jeder Bahn in die Vollen. Dabei kommt bei mehreren Durchgängen nur das insgesamt am besten erzielte Ergebnis in die Auswertung. Auch für das leibliche Wohl ist bestens besorgt. Bitte nicht vergessen, Turnschuhe mitzubringen.

Für die Grünhainer Kegler beginnt übrigens am 6. September die neue Spielsaison. Mit drei Mannschaften treten die Sportfreunde den Punktekampf an. Die 1. Mannschaft muss in Thurm in der 2. Bezirksklasse Staffel 1 antrete. Die Senioren eröffnen in der Bezirksklasse Staffel 3 ihr Turnier in diesem Jahr mit nur fünf Mannschaften in Cranzahl gegen Lengefeld.



Prospekte