• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

HEIßE MONDPHASE

Zschorlau. 

Im Ort schauten einige Mondgesichter hinter Büschen hervor oder lugten von ausgedienten Satellitenschüsseln auf die Besucher. Der Ausklang des Zschorlauer Mondfestes sorgte am Sonntag noch einmal für eine heiße Phase. Im Festzelt sorgten die Akteure des Blema-Chores Aue trotz Schweißperlen auf der Stirn für eine musikalische Stunde. Die meisten der Zuhörer suchten allerdings außerhalb des Festzeltes ein schattiges Plätzchen und kühlten sich mit einer kühlen Blonden oder einem leckeren Eis ab. Kein Wunder, die schweißtreibenden Temperaturen lagen deutlich nahe der 40-Grad-Grenze. Wer die Choristen zum Mondfest nicht erleben konnte, hat dafür am 19. Juli um 17 Uhr zum Stadtfest in Aue Gelegenheit dazu.



Prospekte