• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Heimatbuch über Burgen und Schlösser beschreibt Wanderungen in der Region

literatur Eberhardt Börner stellt verschiedene Sehenswürdigkeiten vor

Neuwürschnitz. 

Neuwürschnitz. Im Dezember brachte Eberhardt Börner seinen mittlerweile vierten Heimatband heraus. In dem Buch mit dem Titel "Zu Hause im Erzgebirge - Leicht beschwipstes Burggeflüster im Dunkelwald" geht es um Wanderungen durch die Region, bei denen 17 Burgen, Burgruinen sowie Schlösser vorgestellt werden. Sie reichen vom Schloss Wildeck in Zschopau bis zum Schloss Freudenstein in Freiberg. "Die beschriebenen Wanderungen bin ich selbst gelaufen. Dabei habe ich auch die Fotos gemacht", erzählt der 78-Jährige.

Heitere Beschreibung der Region im Fokus

Er wollte mit dem Buch seinem Prinzip treu bleiben, keine einzelne Sehenswürdigkeit, sondern die gesamte Region in den Fokus zu rücken. "Die Attraktionen werden in einer lockeren und heiteren Art und Weise beschrieben. Manchmal verbunden mit einer Gegebenheit, manchmal wiederum mit einer Sage", erklärt der Autor. Jede Vorstellung endet schließlich mit einer Erzählung in erzgebirgischer Mundart. Zudem enthält das Buch humorvolle schwarz-weiße Zeichnungen von Dr. Béla Spisák.

Weitere Eckdaten zum Buch

Das Buch umfasst 212 Seiten und kostet 15 Euro. Es ist beim Verfasser persönlich sowie in der Buchhandlung Wortschatz in Oelsnitz, bei Bücher-Walther und Buch- und Kunst Stollberg, im Sport- und Buchshop Thalheim, im Buchhaus Aue und bei der Bücherwelt Schwarzenberg erhältlich. Die Erstauflage beträgt 600 Exemplare. Im ersten Teil der Buchreihe von Eberhardt Börner ging es um Türme, im zweiten um seinen Heimatort Neuwürschnitz und im dritten um Rekorde wie die größte Pyramide in Johanngeorgenstadt. Er arbeitet bereits an einem fünften Band, der ebenfalls eine Wanderung darstellen wird. Dieser soll Mitte 2023 zu seinem 80. Geburtstag erscheinen. Darin werden auch eigene Gedichte enthalten sein.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!