• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Herbstzeit ist Kürbiszeit!

Event Gleich zwei Orte im Erzgebirge richteten am Samstag Kürbisfeste aus

Schindelbach/Großolbersdorf. 

Schindelbach/Großolbersdorf. Gleich zwei Orte standen am Samstag im Banne riesiger Früchte. In Schindelbach richteten Anke und Tino Schott das 1. Kürbisfest aus, in Großolbersdorf kamen etwa 300 Besucher zum 17. Kürbisschnitzen. Im Großolbersdorfer Ortsteil Wurzelbach war Kreativität gefragt, während es in Schindelbach einzig und allein auf das Gewicht ankam.

Und da war Ronny Neubert von seinen Konkurrenten nicht zu schlagen, denn sein Kürbis brachte das stolze Gewicht von 238,8 Kilogramm auf die Waage. Der Niederschmiedeberger posierte stolz mit seinem Nachbarn Heiko Lange neben dem Riesenkürbis. "Meiner ist viel größer und schwerer als seiner", sagte Ronny Neubert. Der 41-Jährige bereitete den Boden mit Hasenmist und Hühnerdung vor und sorgte für die Bewässerung des Kürbis der Sorte Atlantic Giant Pumpkin.

In Großolbersdorf waren am Samstag die Kreativen am Werk, denn beim Kürbisschnitzen war Originalität gefragt. Stefan Lißner, der das Event mit Freunden aus der Taufe gehoben hatte und immer noch mit Leidenschaft betreibt, hatte auch für das Schnitzmaterial gesorgt: "Ich habe 2,5 Tonnen Kürbisse aus dem Spreewald geholt. Das Fest ist ein Riesenaufwand, ich mache es aber gern."



Prospekte