Hier gibt's Jobs im Erzgebirge

Aktion Mit dem Fachkräfteportal zurück in die Heimat

hier-gibt-s-jobs-im-erzgebirge
Wer die Jobmesse verpasst hat, der kann sich online informieren. Foto: Ilka Ruck

Annaberg-B. Der Pendleraktionstag ist Geschichte und das Interesse der Pendler und Rückkehrwilligen scheint ungebrochen. Für all jene, die den Pendleraktionstag verpasst oder noch nicht das Richtige gefunden haben, lohnt sich der regelmäßige Blick ins Fachkräfteportal Erzgebirge unter www.fachkraefte-erzgebirge.de.

Schickes, neues Design

Im größten Online-Stellenportal der Region sind tagesaktuell Hunderte freie Stellen zu finden. 2017 wurde das Portal komplett überarbeitet und ist jetzt schöner, schneller und schlauer. Nach dem Relaunch glänzt die Stellenbörse nun unter anderem mit einem neuen, schicken Design, einer optimierten, schnelleren technischen Plattform sowie zahlreichen neuen Funktionen für Nutzer und Unternehmen.

Ständig sind Hunderte Stellen- und Ausbildungsanzeigen im Fachkräfteportal Erzgebirge inseriert und zahlreiche Unternehmen nutzen die Plattform. Auch die Tendenz der Nutzer ist stark steigend. Um allen Akteuren trotzdem ein zuverlässiges, funktionales, gut strukturiertes und einfach anwendbares Angebot unterbreiten zu können, war eine erneute Weiterentwicklung notwendig geworden.

Kontaktdaten direkt aufgeführt

Im Portal finden die Besucher konkrete Stellenangebote aus der Erzgebirgsregion, es werden keine Personaldienstleister vermittelt. Auch gibt es keine chiffrierten Stellenanzeigen. Vielmehr werden Kontaktdaten zu Unternehmen und Personalverantwortliche ohne Restriktionen direkt aufgeführt. Die Plattform ermöglicht es potenziellen Bewerbern persönlich, einfach, schnell und unkompliziert mit Unternehmen in Kontakt zu treten. Am besten ist doch immer selber testen, um so vielleicht den passenden Job in der Heimat zu finden.