• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Hier gibt's Kunst am Schmiedefeuer

Handwerk Steinmetztage laden ein

Annaberg-B. 

Wenn am kommenden Wochenende die 9. Annaberger Steinmetztage auf das Gelände der Steinmetzwerkstatt Wagler, Obere Badergasse 2 in Annaberg-Buchholz einladen, dann gibt es wie gewohnt, altes Handwerk in seiner innovativsten Form zu erleben. Veranstaltet wird das außergewöhnliche Spektakel durch den Verein Altstadtfreunde Annaberg in Zusammenarbeit mit der Stadt Annaberg, der Steinmetz- und Steinbildhauerinnung Sachsen und vielen fleißigen Helfern. Die Annaberger-Steinmetz-Tage anno 2015 finden am Samstag von 10 bis 20 Uhr sowie am Sonntag von 10 bis 16 Uhr statt. Steinmetz- und Bildhauermeister Thomas Wagler gehört zu den Altstadtfreunden. Er informiert: "Es macht einfach Spaß, den Handwerkern in einer altehrwürdigen Steinmetzhütte beim Arbeiten über die Schultern zu blicken. Denn hier arbeiten Steinmetzgesellen nach alter Handwerksart, ein Schmiedefeuer wird brennen und weitere altehrbare Handwerksmeister zeigen ihr Können. Live-Musik und diverse Einlagen runden das bunte Treiben ab. Die jungen Besucher können sich in der Kinderwerkstatt als Steinmetze ausprobieren. Auch Speis und Trank sind reichlich vorhanden." Am Samstag ab 17 Uhr wird außerdem an den Altstadtterrassen beste Unterhaltung geboten. Spannung gibt es ebenfalls zur Eröffnung der neuen "Töpferstube" im Vereinshaus der Altstadtfreunde, Untere Badergasse 3. Hier zeigt Keramikerin Julia Neubert nicht nur ihren ungewöhnlichen Stil in punkto Töpferkunst, sondern lässt sich auch gern bei der Arbeit über die Schulter schauen.



Prospekte