Hier ist abdampfen angesagt

Schau Motto des Treffs ist "Von Moskau bis nach Cunersdorf"

hier-ist-abdampfen-angesagt
Vereinschef André Morgenstern (l.) und seine Mitglieder bei den Vorbereitungen. Foto: Ilka Ruck

Cunersdorf. Bei den Cunersdorfern Modelleisenbahnern geht es in den nächsten Wochen gleich mehrmals rund. Denn am 18., 19., 22., 25. und 26. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr lädt der Erzgebirgische Modelleisenbahnclub Cunersdorf/Crottendorf zu seiner Modellbahnausstellung in das Cunersdorfer "Haus der Vereine", August-Bebel-Straße 46 ein.

Alle Modellbahnfreunde und die, die es werden möchten, dürfen gespannt sein, wenn unter dem Motto "Von Moskau über Berlin nach Cunersdorf" die Züge ihre Runden drehen.

Zu erleben gibt es Modelleisenbahnen ab der 1980er Jahre bis heute. Der rührige Verein ist für seine themenbezogenen Ausstellungen bekannt und fasziniert die Besucher immer wieder. Diesmal gibt es den Modellbahnbetrieb der Modernen Bahn auch im europäischen Flair zu sehen. Insgesamt fahren 54 Züge nach ihren Vorbildern.

Zu bestaunen gibt es ebenfalls die neu entstehende H0e/H0 - digitale Ausstellungsanlage mit einem erstklassigen Modell-und Landschaftsbau. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle für jedermann.