Hier kann man hinter die Kulissen der Landwirtschaft schauen

Bergwiesenfest Landwirtschaftsbetrieb in Rübenau lädt ein

hier-kann-man-hinter-die-kulissen-der-landwirtschaft-schauen
Jasmin Hänel ist ausgebildete Landwirtin und strebt nun den Abschluss des Technikers an. Foto: Jan Görner  Foto: Jan Görner

Rübenau. Das diesjährige Bergwiesenfest findet auf dem Gelände des Landwirtschaftsbetriebes Mirko Hänel in Rübenau statt. Termin dafür ist das Wochenende. Sowohl am 16. als auch am 17. Juni locken die Organisatoren mit einem bunten Programm. Dabei bietet sich den Gästen auch die Gelegenheit, hinter die Kulissen des landwirtschaftlichen Alltags auf dem Hof zu schauen.

Eine junge Landwirtin führt die Gäste über das Gelände

Jasmin Hänel wird im Rahmen von Führungen davon berichten. Sie ist 20 Jahre jung und hat vergangenes Jahr ihre Lehre zur Landwirtin abgeschlossen. Kurz darauf begann sie mit ihrer Ausbildung zum Techniker. Der Abschluss berechtigt sie nicht nur, selbst Lehrlinge auszubilden. Er ist Voraussetzung dafür, dass sie den Hof ihres Vaters irgendwann übernehmen kann.

Teil des Programmes ist auch die Siegerehrung des Bergwiesenwettbewerbs. Den hatte der Landschaftspflegeverband Zschopau-/Flöhatal ausgeschrieben. Insgesamt 12 Bewerber haben sich beteiligt. Die Flächen sind vor einigen Tagen von einer Jury bewertet worden.

Das Programm beginnt bereits am Samstag um 19.30 Uhr mit einer Schlagerparty und der Freiberger Gruppe "Grenzenlos". Am Sonntag gibt es unter anderem die Sensenmahd ab 11 Uhr und zwei Kräuterwanderungen um 12 und um 13 Uhr. Ab 14 Uhr spielen die Steinbacher Schalmein. Gegen 16.45 Uhr gibt es ein märchenhaftes Theaterstück für die ganze Familie.