• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Hier lernt es sich besonders gut

Aktuell Erzgebirgskreis führend bei Ausbildung

Erzgebirge. 

Das Landratsamt Erzgebirgskreis ist mit seiner Bilanz der Auszubildendenzahlen in den zurückliegenden Jahren und aktuell zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres führend im sachsenweiten Vergleich unter den Landkreisen. Dazu informiert Katja Peter vom Landratsamt: "Seit Bestehen des Erzgebirgskreises entwickelte sich die Anzahl der Jugendlichen, die sich für eine Ausbildung im Landratsamt entschieden oder als Student für die Landkreisverwaltung ein Studium aufnahmen, kontinuierlich. Am 1. September konnte Landrat Frank Vogel 26 Jugendliche zum Ausbildungsbeginn im Landratsamt begrüßen. Er unterstrich, dass die öffentliche Verwaltung durch die Qualität ihrer Ausbildung bekannt sei. Im neuen Ausbildungsjahr werden 15 Verwaltungsfachangestellte, drei Kauffrauen für Büromanagement und drei Straßenwärter ausgebildet. Außerdem beginnen drei Studenten an der Berufsakademie in Breitenbrunn und zwei weitere an der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung in Meißen ihr Studium. Damit absolvieren insgesamt 77 Jugendliche im ersten, zweiten und dritten Ausbildungsjahr eine Ausbildung im Landratsamt. ru/pm



Prospekte