• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Hitzewelle verursacht Flächenbrand in Bernsbach

Brand 500 Quadratmeter Wiese standen in Flammen

Bernsbach. 

Bernsbach. Nach den Unwettern am Samstag rollt nun die nächste Hitzewelle zu. Dass die Böden extrem ausgedörrt sind, zeigte sich heute wieder in Bernsbach. Auf der Felsstraße stand am Montag gegen 10:30 Uhr eine Wiese neben einem Feldweg in Flammen. Zirka 500 Quadratmeter Wiese standen in Brand und das Feuer drohte auf einen Baum überzugreifen.

Keine glühenden Zigarettenkippen wegwerfen!

Wie der Einsatzleiter berichtet, begann man sofort mit der Brandbekämpfung. Mit zwei C-Rohren löschten die Kameraden den Brand und verhinderten somit ein Übergreifen der Flammen auf den Baum. Wie der Einsatzleiter weiter mitteilt, bittet die Feuerwehr darum keine glühenden Zigarettenkippen achtlos wegzuwerfen.

Für den morgigen Dienstag werden Temperaturen nahe der 40 Grad erwartet. Jeder Funke könnte momentan einen flächendeckenden Wald - und Wiesenbrand auslösen. Bei dem Flächenbrand in Bernsbach heute, waren 20 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bernsbach und Lauter im Einsatz. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.



Prospekte