Hochbetrieb im Tiergehege

umwelt Annaberg-Buchholz macht auf Insektenschutz aufmerksam

hochbetrieb-im-tiergehege
Auch die Kleinen hatten beim Tiergehgefest in Annaberg ihren Spaß. Foto: Ilka Ruck

Annaberg-B. Insektenschutz ist wichtiger denn je. Deshalb lag das Motto des diesjährigen Tiergehege-Festes in Annaberg-Buchholz voll im Trend. Den Tag voll Sonnenschein und vielfältigen Angeboten nutzten vor allem die Kinder auch zum Ziegenstreicheln.

Doch überall im Tiergehege war viel los. Das Wetter passte und der städtische Arbeitskreises "5 ist Trumpf" mit Akteuren wie Familienzentrum, Kindertreff Stadtmitte, Alte Brauerei, CVJM sowie dem evangelischen Jugendzentrum Meisterhaus und dem Kreisjugendring sorgten für spannende Aktionen vor Ort.

Die Annaberger Marianne und Claus Freitag waren ganz in Familie unterwegs und lobten: "Das Tiergehege-Fest gehört bei uns alle Jahre zum Freizeitprogramm, es ist einfach toll. Doch auch sonst sind wir oft hier und genießen die Ruhe und natürlich die Tiere."