Hoher Sachschaden: Audi prallt mit Hirsch zusammen

Unfall Für den Hirsch kam jede Hilfe zu spät

Pockau-Lengenfeld. 

Pockau-Lengenfeld. Am Sonntagabend befuhr ein Audi (Fahrer: 30) die B 101 aus Richtung Pockau in Richtung Forchheim. Der plötzliche Fahrbahnwechsel eines Hirsch führte zu einem Zusammenstoß zwischen dem Audi und dem Tier. Der Zusammenprall war so fatal, dass die Einsatzkräfte der Bundespolizei den Hirsch von seinem Leiden erlösen mussten. Am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro.