Ich geh mit meiner Laterne

Kultur Stadtwerke laden am Freitag zum 12. Lampionumzug ein

Die Stadtwerke Annaberg-Buchholz laden wieder ein, die dunkle Jahreszeit fröhlich zu begrüßen. Und zwar am kommenden Freitag mit dem traditionellen Lampionumzug durch den Barbara-Uthmann-Ring. Der Umzug findet in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal statt. Der Termin ist seit Jahren fest im Veranstaltungsplan der Bergstadt verankert und der Umzug erfreut sich bei Groß und Klein großer Beliebtheit. "Am Freitag um 18 Uhr geht es los. Zünftige Blasmusik ertönt vom Orchester der Freiwilligen Feuerwehr und hunderte Lichter bringen eine einzigartige Stimmung ins Wohngebiet. Alle Kinder aus Annaberg-Buchholz und Umgebung sind willkommen und dürfen natürlich gern ihre Eltern, Großeltern und auch Familienhunde mitbringen. Wer keinen eigenen Lampion hat, bekommt auf Wunsch einen grünen Stadtwerke-Lampion", informiert Mike Päßler von den Stadtwerken. Bereits ab 17:30 Uhr trifft man sich an der Schwimmhalle Atlantis. Hier gibt es auf der Terrasse Tee und für die Erwachsenen auch Glühwein. Die Stadtwerke Annaberg-Buchholz bitten in diesem Zusammenhang für eine Verkehrsraumeinschränkung um Verständnis: Im Interesse der Sicherheit der Teilnehmer des Umzuges wird am 6. November von 18 bis gegen 19 Uhr der Barbara-Uthmann-Ring zwischen Abzweig Schwimmhalle Atlantis und Abzweig Herzog-Georg-Ring voll gesperrt.ru/mp