Im Schloss Schlettau wird es österlich

Ostern Ostereiersuche und Konzert

im-schloss-schlettau-wird-es-oesterlich
Auf Schloss Schlettau ist eine Ostereiersuche angesagt. Foto: Ilka Ruck

Schlettau. Ganz egal, was der Wetterfrosch für die kommenden Feiertage so ansagt, ein Osterspaziergang, der sollte möglichst dabei sein. Überall in der Region ist etwas los und zahlreiche Einrichtungen warten auf interessierte Besucher.

Ein Besuch im österlich geschmückten Schloss Schlettau lohnt sich auf alle Fälle. Denn hier steht Ostersonntag eine Ostereiersuche im Herrenhaus und im Schloss für die Kleinsten auf dem Programm. Ostermontag um 11 Uhr lädt das Schloss zur traditionellen Ostermontagsmatinee mit einem exklusiven Konzertprogramm ein.

In Annaberg-Buchholz hoppelt der Osterhase am Ostersonntag am Schutzteich herum und verteilt kleine Osterleckereien. In der Manufaktur der Träume sind alle Kinder am 4. und 5. April, jeweils zwischen 14 und 15 Uhr zu den Sonderführungen "Des Kobolds verschwundene Ostereier" eingeladen. Auch in und um Marienberg gibt es Sonderausstellungen und Veranstaltungen zu erleben.