Im Stollberger Tierheim wird geputzt

Veranstaltungen Im August liegen zwei Arbeitseinsätze und das 15. Tierheimfest an

im-stollberger-tierheim-wird-geputzt
Foto: FatCamera/Getty Images/iStockphoto

Stollberg. Wer Tiere mag, kann sich im Tierheim "Waldfrieden" in Stollberg bewerben. Aktuell befindet sich das Tierheim in der Situation, wo jede helfende Hand benötigt wird. Vereinschefin Susann Scheibner gibt Auskunft darüber, welche Arbeiten erledigt werden und welche Voraussetzungen dazu erfüllt werden müssen. Begonnen werden kann bereits ab August. Kontakt unter der Telefonnummer 037296 932678 oder E-Mail: Tierheim@tierschutzstollberg.de.

Außerdem planen die Mitarbeiter des Tierheimes im Vorfeld des 15. Tierheimfestes, das am 26. und 27. August, jeweils von 10 bis 18 Uhr stattfindet, zwei Arbeitseinsätze. Der erste findet am 12. August und der zweite am 19. August jeweils in der Zeit von 9 bis 13 Uhr statt.

Geplant sind Arbeiten im Gebäude, zum Beispiel Fenster putzen und an den Außenlagen wie Gartenarbeiten, Rasen- und Zaunpflege. Wer Pflanzen aus dem eigenen Garten übrig hat, kann diese gern mitbringen. Nach der Arbeit gibt es einem leckeren Snack für alle. Wer länger bleiben möchte, kann das gern tun. Arbeit gibt es genug.