Initiative soll die Innenstadt beleben

Fortschritt IG "Unser Zschopau" wächst

initiative-soll-die-innenstadt-beleben
Tino Küchler und Alexandra Hähnel gehören zu den treibenden Kräften der IG "Unser Zschopau". Foto: Andreas Bauer

Zschopau. Nachdem die Bemühungen im vergangenen Jahr immer mehr zugenommen hatten, um im Ortszentrum von Zschopau für frischen Schwung zu sorgen, ist die Interessengemeinschaft (IG) "Unser Zschopau" inzwischen eine feste Größe.

"Die IG richtet sich an alle Gewerbetreibende, Vereine und interessierte Bürger, die unsere Stadt noch lebenswerter und schöner machen möchten", erklärt Tino Küchler, der Betreiber von "Janny's Eis". Zusammen mit Alexandra Hähnel schreitet er voran und hat immer mehr Leute davon überzeugt, dass sich Initiative lohnt.

Lagen die Teilnehmerzahlen anfangs noch im zweistelligen Bereich, so trafen sich bereits im Frühjahr 15 Gewerbetreibende regelmäßig, um über Ideen und deren Umsetzung zu sprechen. Wichtig ist den Händlern dabei auch die enge Kooperation mit der Stadtverwaltung, um Projekte zu koordinieren.

Gemeinsames Ziel sei es, die Attraktivität und Angebotsvielfalt der Innenstadt zu sichern und zu verbessern. "Außerdem wollen wir die Motivation für weitere Investitionen und die Besucherzahlen erhöhen", so Küchler.